Neuerscheinung
Heiligabend überall. Kurzgeschichten zum Weihnachtsfest. Dr. Ronald Henss Verlag. 2004.
Jetzt bestellen!

www.online-roman.de


  Lust am Lesen     Lust am Schreiben  




Überlegungen zu Weihnachten, von der Logik diktiert

Von Wolfgang Nöckler


Weihnachten. Die Weihnachtszeit ist eine Zeit der Besinnung, folglich muss die restliche Zeit eine Zeit der Besinnungslosigkeit sein. Die Menschen wandern dann herum wie ohnmächtig und sind des Ohms nicht mächtig, auch das folgt daraus, denn sonst würden sie ja nicht Weihnachten feiern, sondern lieber in Trance einen Tanz ums Mandala vollführen. Wenn aber die Menschen erst zur Weihnachtszeit zur Besinnung kommen - sind sie dann nicht den Rest des Jahres als schuldunfähig zu sehen, unmündig, ohne Mund, ohne Worte, ohne Wissen, leer? Die Justiz würde es schwer haben, das festzustellen, ich würde es schwer haben, das zu behaupten, doch wenn ich einfach sagen würde - ich kann es denken, also muss es eine Berechtigung haben? Hm, da wird mir doch gleich ganz anders, ich denke, ich grüble (obwohl ich in keine Grube gefallen bin), ich sinniere, Sinnsuche ohne Suchhund, ja im Grunde sogar ganz ohne Hund, tragische Geschichte das, so tragisch, dass sie sich selber trägt. Aber was sollen all die Gedanken? Ich habe doch nichts erhalten, also: wofür danken gehen? Nein, ich bin mein eigener Herr, basta. Aber halt! Damit verleugne ich doch wiederum Weihnachten, dieses schöne Fest, Fest feiern, fest feiern, fast feiern, Fest feuern? Spätestens ein paar Monate danach kommt es meist dazu: Fest verfeuert, ganz erneuert steht ein neues Fest im Raum, diesmal aber ohne Baum: Ostern, dabei - Ostern soll laut der Kirche das höhere Fest sein, doch ich habe eine Tautologie entdeckt, einen Widerspruch in sich. Schon das Wort huldigt dem anderen Fest, denn damit, so heißt es, begann es doch (wenn man die Prophezeiungen mal dezent verschweigt)... o Stern o Stern...
13123




Wenn Sie einen Kommentar abgeben möchten, benutzen Sie bitte unser Diskussionsforum. Unser Autor ist sicherlich genau so gespannt auf Ihre Meinung wie wir und all die anderen Leser.



»»» Weitere Weihnachtsgeschichten «««

»»» Kurzgeschichten: Überblick, Gesamtverzeichnis «««

»»» HOME PAGE «««



Eingereicht am 24. April 2004.
Herzlichen Dank an den Autor.
Nachdruck und Vervielfältigungen, auch auszugsweise, bedürfen der schriftlichen Zustimmung des Autors.