www.online-roman.de       www.ronald-henss-verlag.de
Kindergeschichten, Kindergeschichte, Kurzgeschichte, Kinder, Märchen, Fantasy

Bananenpicknick

© Tatjana Faland


Ricky, der kleine Affe, ist ein sehr guter Kletterer. Im Nu klettert er die höchsten Palmen und Stauden empor. Heute hat er beschlossen, einen Spaziergang durch den Urwald zu machen. Er geht an dem kleinen Fluss vorbei und an zwei umgestürzten Palmen, als er plötzlich eine riesige Staude entdeckt. Oben, an der Spitze der Staude, wachsen große, leuchtend gelbe Bananen. "Au fein", denkt Ricky, "die hole ich mir. So ein Bananenpicknick ist jetzt genau das Richtig." Ricky klettert sofort am Stamm der Staude empor. Als er die Strecke zur Spitze der Staude bis zur Hälfte geschafft hat, sieht er nach unten und erschrickt. "Hilfe", ruft er, "bin ich denn schon so hoch geklettert? Ich habe Angst!" Schnell klettert Ricky wieder hinunter. Auf so eine hohe Staude ist er bisher noch nie geklettert. "Mist", denkt er, "ich habe aber solchen Hunger auf Bananen". Er setzt sich neben die Staude auf einen Stein und überlegt, wie er die Bananen doch noch herunterholen kann, ohne so hoch klettern zu müssen. Endlich hat er eine Idee. Er springt hoch und rennt so schnell er kann zu seinem Freund Fred. Fred ist ein Trampeltier und kann Ricky bestimmt helfen. "Hallo Fred", ruft Ricky fröhlich, "kannst du mir bitte bei Etwas helfen?" "Natürlich", meint Fred, "was soll ich denn machen?". "Komm einfach kurz mit, dann wirst du schon sehen", erwidert Ricky. Beide machen sich auf den Weg zur Bananenstaude. Dort angekommen fragt Ricky das Trampeltier: "Kannst du bitte so fest wie möglich trampeln?" Das lässt sich Fred nicht zwei Mal sagen und fängt sofort an zu trampeln und zu stampfen, dass die Erde nur so bebt. Aber nicht nur die Erde bebt, sondern auch die Palme fängt an heftig zu wackeln. "Gut so", meint Ricky, "weiter, weiter!" Fred trampelt so lange, bis plötzlich die Bananen von der Staude fallen! Ricky fängt sie voller Freude alle nacheinander auf. "Danke Fred", lacht Ricky, "hast Du auch Lust auf ein Bananenpicknick?" Beide setzen sich nebeneinander in den Schatten der Staude und verteilen die Bananen. Jeder bekommt die Hälfte. Und dann lassen sie es sich gemeinsam schmecken. "Das sind die besten Bananen, die ich je gegessen habe", meint das Trampeltier mit vollem Mund. Die Bananen schmecken so lecker, dass sie alle aufessen und nicht eine Einzige übrigbleibt.



Eingereicht am 13. März 2006.
Herzlichen Dank an die Autorin / den Autor.
Nachdruck und Vervielfältigungen, auch auszugsweise, bedürfen der schriftlichen Zustimmung der Autorin / des Autors.


Wenn Sie einen Kommentar abgeben möchten, benutzen Sie bitte unser Diskussionsforum. Unsere Autorin / unser Autor ist sicherlich genau so gespannt auf Ihre Meinung wie wir und all die anderen Leser.



»»» Kurzgeschichten Kinder, Märchen, Fantasy «««

»»» Kurzgeschichten: Überblick, Gesamtverzeichnis «««

»»» HOME PAGE «««