www.online-roman.de


  Lust am Lesen     Lust am Schreiben  




Äpfel und Apfelsinen

Von Ingrid Linnenberger


Es schneit. Ein Feuer knistert im Kamin. Auf dem Kaminsims steht eine prächtige Obstschale aus massivem Silber. Darin liegen sorgfältig geordnet vier Äpfel und vier Apfelsinen.
Äpfel und Apfelsinen reden nicht miteinander. Die Apfelsinen bilden sich ein etwas Besonderes zu sein, weil sie aus einem fernen Land kommen. Die Äpfel hingegen beanspruchen Aufmerksamkeit für sich, weil sie eben aus der Heimat sind.
Das Obst ist noch frisch. Es wurde gestern auf dem Weihnachtsmarkt gekauft.
Die Tage vergehen. Schon bilden sich auf den Äpfeln die ersten Falten. Die Apfelsinen hingegen haben sich kaum verändert,
"Seht ihr, die Herren Äpfel werden zusehends unansehnlicher! Wir sind noch jung und frisch. Ich habe immer gesagt, wir sind etwas Besonderes."
"Wartet nur ab! Euch wird es genauso ergehen. Wenn wir auch nicht mehr ganz frisch sind, sind wir doch wertvolles Kernobst. Es gibt nichts Schöneres als unsere Apfelblüten, innen weiß und außen zartrosa! Wir sind sehr gesund und enthalten viel Vitamin C, Zucker und Pektin!"
"Darüber können wir nur lachen! Wir gehören zu den Zitrusfrüchten und kommen aus Kalifornien. Wahrscheinlich wisst ihr nicht mal wo das ist? Wir enthalten auch Vitamin C, aber noch viel mehr als ihr!"
So geht das hin und her. Die Zeit vergeht. Die Apfelsinen fangen an zu schrumpfen. Die Äpfel sind noch faltiger geworden.
Es ist Ruhe eingekehrt. Äpfel und Apfelsinen streiten nicht mehr.
"Jetzt liegen wir schon so lange hier ... Will uns denn keiner mehr? Am Ende landen wir auf dem Müll!"
"Was hab ich euch gesagt! Ihr seid auch hässlich geworden. Der Streit hat uns nicht weiter gebracht. Wir sitzen im gleichen Boot!"
Da kommt die Herrin des Hauses, nimmt das Obst aus der Schale und geht damit zur Küche. Am Nachmittag serviert sie ihren Lieben einen köstlichen Obstsalat!




Wenn Sie einen Kommentar abgeben möchten, benutzen Sie bitte unser Diskussionsforum. Unsere Autorin / unser Autor ist sicherlich genau so gespannt auf Ihre Meinung wie wir und all die anderen Leser.



»»» Kurzgeschichten Kinder, Märchen, Fantasy «««

»»» Kurzgeschichten: Überblick, Gesamtverzeichnis «««

»»» HOME PAGE «««



Eingereicht am 28. August 2004.
Herzlichen Dank an die Autorin / den Autor.
Nachdruck und Vervielfältigungen, auch auszugsweise, bedürfen der schriftlichen Zustimmung der Autorin / des Autors.