www.online-roman.de       www.ronald-henss-verlag.de
Kurzgeschichte Kurzgeschichten

Alte Liebe

Von Hexchen03


Ich dachte, ich sei darüber hinweg. Aber dann habe ich dich wieder gesehen. Jahre später. Wir sind uns einfach über den Weg gelaufen. Und es war alles wieder da. Dein Händedruck, fest und ein wenig rau. Du hast gute Hände und ich habe sie oft heimlich beobachtet. Die vergangenen Jahre haben ihre Spuren hinterlassen. Dein Gesicht ist voller geworden, dein Haar weniger. Aber dein Lächeln ist dasselbe. Es hat nichts von seinem Zauber verloren, geht immer noch direkt durch - in mein Herz. Unsere Blicke halten sich fest - wie sie es immer getan haben. Fällt es jemandem auf? Dass sie sich zu lange festhalten? Die Blicke und die Hände?
Es ist Jahre her, als wir uns zum ersten Mal begegnet sind, als das Schicksal unsere Lebenswege verwoben hat und uns ein Stückchen gemeinsam gehen ließ. Es ist Jahre her, aber es ist alles präsent. Gemeinsame Erinnerungen, Berührungen, die Zufall vortäuschten und doch beabsichtigt waren. Wir haben geflirtet, wir haben gelacht. Wir hatten jede Menge Spaß. Wir wollten Pferde stehlen. Du hast immer noch meine Telefonnummer im Kopf. Wir haben uns geliebt. Aber wir waren nicht frei füreinander. Du warst der Traum, aber ich habe mich für die Realität entschieden. Du hast das Kribbeln in meinem Bauch ausgelöst, aber ich habe mich für das entschieden, was der Verstand mir diktiert hat. Ich konnte nicht einfach mein Leben über den Haufen werfen für etwas, von dem ich nicht wusste, ob es nur ein Strohfeuer war.
Ich habe dir nie gesagt, wie sehr ich dich geliebt habe. Wie viel du mir bedeutet hast. Habe dir nie meine Gefühle offenbart. Hast du es gespürt?
Ich wünsche dir alles Glück dieser Welt. Du bist ein wunderbarer Mensch und du hast es verdient, glücklich zu sein. Ich bin dankbar, dass ich dir begegnen durfte. Deine Freundschaft sehe ich als Geschenk. Und wenn es mal eine Zeit geben sollte, in der es dir richtig dreckig geht, bitte vergiss eines nie, nämlich dass es jemanden gibt, bei dem du immer einen Platz im Herzen haben wirst!
Vielleicht begegnen wir uns wieder- in einem anderen Leben, zu dem richtigen Zeitpunkt. Wenn die Sterne uns besser gesonnen sind- und wir frei füreinander sind. Vielleicht gibt uns das Schicksal eine zweite Chance. Dein Lächeln, dein Blick, dein Händedruck, sagen mir, dass zwischen uns immer noch ein Band besteht. Wir sind uns nicht gleichgültig geworden. Du bist mir immer noch vertraut. Die Funken warten auf eine Chance, wieder überzuspringen. Es wird mir warm ums Herz, wenn ich an dich denke.




Wenn Sie einen Kommentar abgeben möchten, benutzen Sie bitte unser Diskussionsforum. Unsere Autorin ist sicherlich genau so gespannt auf Ihre Meinung wie wir und all die anderen Leser.



»»» Kurzgeschichten Liebe Romantik love story «««

»»» Kurzgeschichten: Überblick, Gesamtverzeichnis «««

»»» HOME PAGE «««



Eingereicht am 09. Dezember 2003.
Herzlichen Dank an die Autorin.
Nachdruck und Vervielfältigungen, auch auszugsweise, bedürfen der schriftlichen Zustimmung der Autorin.