www.online-roman.de


  Lust am Lesen     Lust am Schreiben  




Alles wird sich ändern

Simon Müller


Die Geräte um ihn herum gaben piepsende Laute von sich. Sein Bettnachbar schnarchte. Da lag er nun - Intensivstation. Und das ihm. Er war jetzt 45 Jahre alt- kein Alter für einen Herzanfall. Er versuchte auf sein Leben zurückzublicken. (Denn das macht man in einer solchen Situation - das hatte er im Fernsehen gesehen.) Viel Gutes hatte er getan. Da war er sich sicher. Schon in jungen Jahren hatte er diesen ausgeprägten Gerechtigkeitssinn, der ihm schon in der Schule so manche Rauferei beschert hatte. Es war dieses stetige Verlangen die Welt zu verbessern, anderen Menschen zu helfen. Darum hatte er auch seinen Beruf gewählt: Entwicklungshelfer. Jahrelang arbeitete er in Afrika, versuchte die Ärmsten der Armen mit dem Notwendigsten zu versorgen. Es war nicht immer einfach, aber er wollte sich nicht beschweren - er hatte es ja so gewollt.
Dann lernte er Christina kennen. Es war die große Liebe, etwas Ernstes. Kurz nach seinem dreißigsten Geburtstag heirateten sie. Mittlerweile waren seine beiden Söhne 12 und 14 Jahre alt. Jetzt war es an der Zeit etwas zu ändern, egoistischer zu werden, auch das eigene Leben zu genießen, mehr Zeit mit seiner eigenen Familie zu verbringen. Ja, er war dankbar für dieses Warnsignal seines Körpers. Sobald er wieder gesund wäre, würde er eine Weltreise machen, nur mit seiner geliebten Frau, die er all die Jahre vernachlässigt hatte. Alles würde sich ändern - so viel war klar.
Der diensthabende Arzt stellte um 0.31 den Tod durch Herzstillstand fest.
Seine Kinder weinten erbärmlich als ihnen ihre Mutter vom Tod des Vaters berichtete. Die Beerdigung war schlicht. Ihr Leben würde anders verlaufen, das schworen sie sich - nachdem sich alles geändert hatte.



Eingereicht am 04. November 2004.
Herzlichen Dank an die Autorin / den Autor.
Nachdruck und Vervielfältigungen, auch auszugsweise, bedürfen der schriftlichen Zustimmung der Autorin / des Autors.


Wenn Sie einen Kommentar abgeben möchten, benutzen Sie bitte unser Diskussionsforum. Unser Autor ist sicherlich genau so gespannt auf Ihre Meinung wie wir und all die anderen Leser.

»»» Kurzgeschichten Alltag «««
»»» Kurzgeschichten: Überblick, Gesamtverzeichnis «««
»»» HOME PAGE «««